Veranstaltungen 2019


Spuren & Zeichen im Schnee

Im Schnee sehen wir genau wer in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden unterwegs war. Spurenlesen ist faszinierend und kann so spannend sein wie ein Krimi. Wir können daraus lesen wer hier unterwegs war, vielleicht sogar warum, ob das Wesen alleine war oder gar verfolgt wurde?

Im Februar sind wir im Schwarzwald mit Schneeschuhen unterwegs und üben das Fährtenlesen. Abends lernen wir einiges über Trittsiegel und Gangarten der Säugetiere, kochen und essen gemütlich und übernachten im Naturkolleg Hirzwaldhaus in St. Georgen

 

 

Termin:                                25.-27. Januar 2019

Infos und Anmeldung:      Kontaktformular

Kosten:                                220.- € inkl. Vollverpflegung

                                                20.-€ Übernachtung im Hirzwaldhaus

 

 


Come together - offenes Wildnismeeting

Dieses Wochenende richtet sich hauptsächlich an alle früheren Teilnehmer/innen der TIBO- Angebote, um Themen wie Spurenkunde, Vogelbestimmung oder Feuertechniken aufzufrischen und neue Erfahrungen auszutauschen.

 

Das Tipicamp steht als Treffpunkt zur freien Verfügung. Die Idee ist, dass sich selbständig Kleingruppen bilden, die sich mit einem dieser oder auch ganz anderen Themen beschäftigen. Abends tauschen sich die Kleingruppen gegenseitig aus und berichten am Lagerfeuer über ihre neuen Beobachtungen und Erkenntnisse.

 

Gekocht wird gemeinsam. Übernachtung im eigenen Campingzelt oder im Tipi (beschränkte Plätze)

 

Termin:                             12. - 14. Juli 2019

Infos und Anmeldung:    Kontaktformular

Kosten:                              80.-€/Erw. 20.-€/Kind ab 10 Jahren  inkl. Verpflegung

 


Mit Papa in der Wildnis

Endlich mal den Papa für sich ganz alleine haben. Allzu oft passiert das leider nicht.

 

Drei Tage und zwei Nächte erleben wir im Camp und im umliegenden Wald, wie wir in der Natur überleben und gemeinsam Großes schaffen können. In einer kleinen Vater-Kind-Gruppe tauchen wir in die Wildniswelt ein. Vom Feuer machen ohne Streichholz, über Arbeiten mit dem Schnitzmesser, bis hin zu Nahrung in der Natur sammeln und am Feuer zubereiten erleben wir mit Teamgeist das Leben wie es früher einmal war.

 

Als Highlight bauen wir uns Survivalhütten im Wald. Und die ganz mutigen können darin übernachten! An diesem Wochenende darf Groß und Klein schmutzig und wild sein!

 

Termin:                         2. - 4. August 2019

Anmeldung:                 Kontaktformular

Kosten:                         210.-/Papa 95.-/Kind ab 10 Jahren  inkl. Verpflegung und Übernachtung     

 


Blue moon - Blaue Stunde mit Musik

Für mich gibt es zwei große Säulen, die mein Leben prägen: Die Natur und die Musik.

Lange war ich in dem Gedanken, stille Natur und laute Musik sind wie Feuer und Wasser, die nicht zueinander passen. Doch wenn ich hin und wieder beim spazieren gehen Musik höre, tauche ich in eine ganz besondere Welt ein.

 

So entstand die Idee zu Vollmondabenden in die blaue Stunde - die besondere Stunde, in der der blaue Lichton langsam in die Dämmerung taucht - mit meditativer aber auch leicht rhytmischen Liedern am Flussufer, am Baum angelehnt, in der Wiese liegend oder tanzend die Dämmerung und das Erscheinen des Vollmondes intensiv zu erleben.

 

Dieses besondere Abenteuer möchte ich an mehreren Vollmondabenden im Tipicamp mit Dir teilen. Geredet wird in dieser Zeit nicht. Jede/r geniesst diese Stund ganz auf seine Weise schweigend.

 

Anschließend treffen wir uns am Lagerfeuer, essen eine Kleinigkeit und plaudern nach Bedarf über unsere Erlebnisse.

 

 

Termine:                       15. Juni und 14. Juli 2019 

Anmeldung:                 Kontaktformular

Kosten:                         10.-€/Person pro Tag   inkl. Essen

 

 

 

 

 


Out of Time - Auszeit für Dich!

Kennst du das Gefühl? Dieses dringende Bedürfnis einmal ganz für sich alleine sein zu wollen, ganz in Stille und mit viel Zeit? In der heutigen Zeit  werden wir allzu oft durch Hektik im Arbeitsalltag, Verkehr und Lärm durch das Leben getrieben. Der Köper und der Geist braucht Pausen um dies alles gesund überwältigen zu können.

 

Das neue Programm "out of time" gibt dir die Möglickeit mindestens drei Tage und zwei Nächte ganz für Dich alleine in eine stille und harmonische Welt einzutauchen. An diesen Tagen gehrört das Tipicamp Dir! Du erhälst einfache Aufgaben, die Dir helfen Kraft und Energie zu tanken, versorgst Dich selbst mit Nahrung, die wir Dir zur Verfügung stellen und wirst bei Bedarf durch Reflexionsgespräche betreut. 

 

Das genaue Programm wird in einem Vorgespräch mit Dir zusammen gestellt. Lass Dich überraschen, wie sehr Dir die Natur als Therapeut dienen kann!

 

Für Termine, Preis und weitere Inhalte meldest Du Dich einfach über das  Kontaktformular

 


Für alle Detektive: Spuren- und Fährtenkunde

Auch in diesem Jahr gibt es wieder spannende Aktionen in der Tierwelt zu erkunden. Unsere Angebote für Spurenjäger und ein Preisrätsel finden Sie HIER